Home Decor: How to style a window sill in a bathroom

17.8.15


Wenn es um Deko geht, bin ich ja immer so begeistert. Ich liebe es zu dekorieren, so sehr wie ich auch Mode liebe. Heute möchte ich euch zeigen, wie ich die Fensterbank im Bad dekoriere. Es war nicht so einfach, die Fensterbank umzudekorieren. Am Anfang habe ich nur die Orchidee und eine andere Pflanze darauf gestellt. Irgendwann war ich einfach satt davon, haha... Ich wollte mal etwas anderes haben, etwas frischer. Um mir ein paar Inspirationen zu holen, habe ich dann im Internet recherchiert. Ich habe einen Deko-Tipp mit einer Kerze & Glasglocke gesehen. Die Idee mit der Kerze & Glasglocke fand ich wunderbar und habe sie direkt umgesetzt. Tadaaa... Das ist das Ergebnis, wie ihr auf den Bildern sehen könnt. Wenn ihr einige alte Magazine mit schönem Cover habt, schmeißt sie nicht weg. Ihr könnt sie als Deko benutzen, nicht nur als Deko für eine Fensterbank, sondern auch für euren Tisch oder euren Beisteltisch. Es ist meiner Meinung nach, eine günstige Möglichkeit um zu dekorieren. Wie ihr sicherlich wisst, sind Coffee-Table-Bücher meistens relativ teuer. Neben Magazinen dürfen Kerzen beim Dekorieren nicht fehlen. Ich habe eine Duftkerze von Park & ein paar Kerzen von Ikea genommen. Damit der Duft lang anhält, decke ich die Duftkerze mit einer Glassglocke von Butlers ab. Das sieht wunderschön aus, oder? Zuletzt stelle ich eine Vase mit einer schönen Form ohne Blumen dazu. Um einen Maritim-Look hereinzubringen, lege ich  eine dekorative Muschel & einen Seestern dazu. Ich habe die Muschel & den Seestern in einem Souvenir-Shop in Key West gekauft, aber ihr könnt sie überall finden. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Wie findet ihr die Deko? Gefällt sie euch auch?

If it comes to decoration, I'm so excited. I love to decorate as much as I love fashion. This time I wanna show you how to style a window sill in a bathroom. It wasn't easy to redecorate the window sill. At the first time I just put orchids and another plan on it. Someday I just got enough of them, haha... I felt like I just wanted something different & refreshing. Then I've searched for some inspirations in the internet. I found a decoration tip with a candle &  a glass cover. I think the idea with the candle & glass cover is really good & I've realized it. So, here is the result as you can see on the pics. If you have old magazines with pretty covers, don't throw them away. You can use them as decoration, not only for a window sill, it would look great for your coffee table or for a side table. I think it's a cheaper way to style using old magazines than coffee table books, they're pretty pricey. Besides magazines I use different candles, which are a must. I go with a scented candle from Park which smells amazing and some candles from Ikea. To make the scented last longer I cover it with glass cover I got from Butlers. It looks pretty, isn't? Last but not least I put a vase which has a cute form just like that without any flowers in it. To give a little bit maritim look which is great for summer, I put a sea shell & star fish, I got them from a souvenir shop in Key West. I'm very happy with the result. What do you guys think about my decor? Do you like it?









You Might Also Like

16 Kommentare

  1. Great post!
    Thanks for sharing
    xx
    Mademoiselle Coconath
    http://mllecoconath.com

    AntwortenLöschen
  2. Simple and chic! Lovely!

    xx Yasmin
    http://banglesandbungalows.com

    AntwortenLöschen
  3. Simple, aber auch sehr schon. Ich liebe es! :)

    missymayification.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen
  4. very nice candle decors
    would you like to pass from my blog?
    I wish you an happy day
    a big kiss
    <<< fashion blogger Pamela Soluri >>>

    AntwortenLöschen
  5. Such a great deco items +_+

    Have a great weekend,

    Nicole
    http://reinventyourself.guide

    AntwortenLöschen
  6. hi Vitri i repass
    I posted a new OUTFIT, I'd love to know your opinion
    would you like to pass from my blog?
    I wish you an happy day
    a big kiss
    <<< fashion blogger Pamela Soluri >>>

    AntwortenLöschen