Fresh Noodle Salad

6.3.13

Als mein Freund und ich auf einem Geburtstagsfeier bei seinem guten Freund waren, wurden dieser Nudelsalat serviert. Ich war so begeistert von dem Geschmackt. Käsig, nussig und frisch! Weil er uns so gut gefallen hat, habe ich nach dem Rezept gefragt. Die Tante von seinem Freund hat diese Leckerei gemacht und mir so lieb das Rezept verraten *grins*. Seitdem gibt es diesen Salat oft bei uns. Heute möchte ich mit euch das Rezept teilen, Ihr Lieben. Sommer kommt ja bald und der passt sehr gut dazu, wenn ihr grillt. Aber auch im Winter oder in den anderen Jahreszeiten könnt ihr dieser Salat immer wieder machen. Er ist eine sehr gute Alternative, wenn man gerade keine Lust zum Kochen hat ;)   

We ate this noodle salad when my boyfriend and I were at the birthday party of his best friend. I was so excited with the flavor. Cheesy, nuttily and fresh! Because we liked it so much, I asked for the recipe. The aunty of his best friend made this yummy salad and gave me the recipe *grins*. Since than we eat this salat often. Today I wanna share the recipe with you guys. Summer is coming soon und you can make this salad if you have BBQ. But you can also make it whether in winter or in other season. This salad is the best alternativ if you dont have any mood to cook ;)

Zutaten/ Ingredients:

200    gr Nudeln/ Noodles
50-75 gr Ruccola
200    gr Mozzarella
50      gr Parmesan
150    gr Tomaten/ Tomatoes
Frische Basilikum/ Fresh basil leaves
Geröstete Pinienkerne/ Roasted pine nuts
Cremige Balsamico/ Balsamico creme
Olivenöl/ Olive oil
Salz/ Salt
Pfeffer/ Pepper

Zubereitung:

Nudeln im Salzwasser kochen. Wenn fertig, abtropfen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

Ruccola waschen und abtropfen. Tomaten waschen und vierteln. Mozzarela klein in Würfel schneiden. Parmesan reiben. Basilikum klein zufpen.

Nudeln, Ruccola, Basilikum, Mozzarella und Tomaten in einer großen Schüssel geben. Mit Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermischen. Parmesan und Pinienkerne zugeben und nochmal alles gut rühren. 


How to cook:

Boil the noodles in the salt water. If them cooked, dry then cool them about 30 minutes. 

Wash the ruccola and dry them. Wash the tomatoes and quartern. Dice the mozzarella. Rasp the parmesan.

Put the noodles, ruccola, basil leaves, mozzarella and tomatoes in to a big bowl. Seasoning them with olive oil, balsamico creme, salt and pepper. Stir them well. Add the parmesan and pine nuts and mix them well.


You Might Also Like

0 Kommentare